Willkommen beim FSV Lucka

Der Sport-Verein im Dreiländereck in Thüringen

                                   Wir sind umgezogen !!!!!
  Ab sofort findet Ihr alle Informationen zu Volleyball unter www.glvc2014.de

 
   Für alle Volleyball - Neueinsteiger gibt es interessante Neuigkeiten unter
                                                  www.volleys-united.de

 

              Dr. Harry Ulrich, Ehrenmitglied des FSV Lucka 1910e.V.


 
Am 11.09.21 erfolgte die Übergabe der
  Ehrenurkunde an Dr. Harry Ulrich.
  Nach 50 jähriger Vereinsmitgliedschaft
  möchte sich der FSV Lucka mit der
  Ehrenmitgliedschaft bei Dr. Harry Ulrich
  für sein Engagement und Einsatz bedanken.
 

IMG_3085.JPG

                 An alle Mitglieder, Sponsoren, Fans   

               und Unterstütze des FSV Lucka,

Zwischen dem FSV und der Stadt Besteht ein sehr angespanntes Verhältnis und kein Ende ist in Sicht.

Seit vielen Jahren versucht der FSV dieses Verhältnis zu normalisieren. Aber irgendwie hat man seitens der Stadt kein Interesse daran.

Auf mehrfachen Anfragen an die Stadt wegen einem technischen Zustandsbericht oder ob die Stadt gewillt ist, das Objekt zu modernisieren erhielt der FSV bis Dato keine Antwort und wird immer wieder auf einen späteren Zeitpunkt vertröstet. Aussage von unserer Bürgermeisterin“ vor circa 2 Jahren hat die Stadt Fördergelder beantragt, aber bis Dato noch keine Antwort von den jeweiligen Stellen erhalten.“ Zu dieser Aussage kann jeder seine eigenen Schlüsse ziehen.

Mittlerweile hat sich im politischen Erfurt etwas getan und eine Gesetzeslücke im Thüringer Sportfördergesetz (ThürSportFG) wurde zugunsten der Ehrenamtlich geführten Vereine geschlossen. Speziell der für uns interessante §15(Nutzung), wurde so geändert, das ehrenamtliche Sportvereine die Kommunale Einrichtungen (Turnhallen, Schwimmhallen, Stadien) nutzen, von der Zahlung der anteiligen Betriebskosten befreit sind. Dafür stellt das Land Thüringen den Kommunen und Gemeinden eine Summe X als Ausgleichszahlungen zur Verfügung. Eine Bedingung für die Vereine war, das nicht erheben von Eintrittsgeldern. Aus diesem Grund hat der FSV bei seinen Heimspielen keinen Eintritt verlangt und die Zahlungen der Betriebskosten an die Stadt eingestellt. Dieses wurde schon im Sommer 2019 der Stadt so mitgeteilt und später in einem Widerspruch zu den BK-Zahlungen nochmals bekräftigt. Ein Jahr lang (2020) gab es keine Kommunikation zwischen Stadt und Verein. Geplante Treffen wurden seitens der Stadt abgesagt. Erst Ende 2020 nahm das Thema

Betriebskosten wieder fahrt auf und die Stadt begann mit Verordnungen und Paragraphen den Verein zur Zahlung der BK zu nötigen, die zu diesem Zeitpunkt noch NICHT gültig waren. Im Juli`21gab es dann ein Treffen zwischen Stadt und Verein zu diesem Thema. Die Vertreter des FSV staunten nicht schlecht, als noch 2 Mitarbeiter einer Altenburger Anwaltskanzlei mit am Tisch saßen. Einem Tribunal gleich wurde von 2 Seiten auf uns eingeredet mit dem Ziel, das der FSV die BK zahlt und das im Prinzip alles so bleibt (70 % Stadt / 30 % FSV). Die eingereichten Vorschläge für einen neuen Nutzungsvertrag zwischen Verein und Stadt wurden nicht einmal erwähnt, geschweige darüber diskutiert! Am Ende wurden seitens der Stadt und der Anwälte dem Verein Inhalte aus dem ThürSportFg  und der Rechtsverordnung präsentiert, die in keinem Zusammenhang stehen, gefolgt von Phrasen,“ die Stadt Lucka unterstützt die Vereine“ und gipfelte in der Behauptung“ mit dem verbrauchten Strom, würde der FSV Steuergelder verschwenden“!!!????

Der Vorstand hat zu dieser Thematik Kontakt zum TFV, dem KSB und zum Thüringer Ministerium für Bildung, Kultur und Sport aufgenommen. Von all diesen Stellen wurde unser handeln als Rechtskonform eingestuft.

Am Ende bleibt die Frage, warum ist es nicht möglich die ganze Problematik im kleinen Kreis (Verein, Stadt) zu klären. Warum wird von der Stadt noch eine Anwaltskanzlei hinzugezogen?

Ist der FSV der Stadt Lucka ein Dorn im Auge, hat die Stadt andere Interessen mit dem Stadiongelände oder ist die Stadt einfach nur unfähig bei der Beantragung von Fördermitteln für das Stadion.

Im Sportlerheim liegen das ThürSportFG, ThürSportSpAnlNVO und die FAQ´s für alle Interessenten aus.

Oder über folgende Links:

 ThürSportFG:

  https://landesrecht.thueringen.de/bsth/document/jlr-SportF%C3%B6GTH2019rahmen

Rechtsverordnung:https://landesrecht.thueringen.de/bsth/document/jlr-SpNutzVTHrahmen

FAQ`s: https://bildung.thueringen.de/fileadmin/sport/2021-06-08_FAQ_ThuerSportSpAnlNVO.pdf

       Weitere Auszeichnung für den FSV Lucka

     Unsere Tischtennis Sportfreunde wurden mit der Ehrenurkunde des TTTV

          ausgezeichnet. Dies ist die höchste Auszeichnung des Verbandes.

  Weiterhin wurden auch verdiente Spieler mit den Ehrennadeln in Gold, Silber 

                                        und Bronze ausgezeichnet.

               Die Ehrennadel in Gold haben folgende Spieler erhalten:

      Rolf Günther, Wilfried Krüger, Klaus Mertes, Lutz Tittel, Harald Zetzsche.

    Der FSV Lucka gratuliert allen zu diesen Ehrungen und wir wünschen Euch     

                                                 weiterhin viel Erfolg!

Übergabe Bälle.JPG

         Neue Bälle für den FSV Lucka

 

           Michael Fleck, Vorstandsvorsitzender des DRK-Ortsverein Lucka,

                        übergab dem FSV Lucka 1910e.V. neue Fußbälle.

  Der FSV Lucka bedankt sich ganz herzlich bei Ihm und auch bei den Blutspendern, die mit ihrem Voting für den FSV Lucka, dies ermöglicht haben.

     MIBRAG unterstützt den FSV Lucka

        Die Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH unterstützt unseren

          FSV Lucka 1910e.V. bei der Finanzierung von neuen und modernen

              Trainingshilfsmitteln ( Area-Shooter, Freistoß-Dummies etc. ).

    Mit diesen Hilfsmitteln sollen die Trainingsbedingungen für unsere Spieler      

                                                      verbessert werden.

                          Wir bedanken uns ganz herzlich bei Maik Simon,

   Leiter Komminikation MIBRAG, für die gute Kommunikation und die schnelle

                            Bereitstellung der benötigten finanziellen Mittel.

 

 

                          Aufruf !!!!!

    Die Abteilung Fußball des FSV Lucka ist auf Spielersuche für alle Positionen !!!!

      Wenn Du im Alter zwischen 17 und 35 Jahren bist und Interesse, Lust und

           Spaß am Fußball spielen hast, dann bist Du bei uns genau richtig.

          Du betrachtest diesen Sport mit dem nötigen Ehrgeiz, Zuverlässigkeit

 und kannst Dich in ein Team einfügen, dann melde Dich unter info@fsv-lucka.de

                                oder bei Facebook ( FSV Lucka Supporter ).                   

                  Wir spielen aktuell in der Kreisliga Staffel A in Ostthüringen.

   An alle Mitglieder,ehemalige,Freunde und   

               Unterstützer des FSV Lucka

Die Abteilung Fußball des FSV Lucka ist auf der Suche          

nach geeigneten Männern und Frauen, die es sich               vorstellen können, eine Tätigkeit als  Nachwuchsübungsleiter/in in unserem Verein zu übernehmen !

In diesem Zusammenhang suchen wir auch Jungen und Mädchen, die in unserem Verein Fußball spielen möchten.

Haben wir Euer interesse geweckt, dann meldet Euch entweder

per E-mail: info@fsv-lucka.de oder mlotz1@gmx.de oder  telefonisch an 0172 7934907.